SSV Eintracht Loitsche/Zielitz – SSV Heinrichsberg 4:3 (2:1)

Freitag, der 15.06.2018 – Sportplatz Loitsche

Das war ein Ortsderby, so wie man es sich erhofft. Von der ersten Minute war gleich Volldampf auf dem Platz. Beim Unparteiischen Jürgen Peisder wurde vorher noch gecheckt, ob er auch seine Rote Karte dabei hätte. Als er seine Pfeife nach dem Anpfiff wieder einstecken wollte, klingelte es schon auf Seiten der Loitscher. Zustande kam dies, durch ein gutes Zuspiel von Abdu auf Oleks, der Nico Busse nach einer Minute den Ball gekonnt einschob. Sichtlich angefressen durch dieses Gegentor wollten die Loitscher das Spiel an sich ziehen. Mit so einer Gegenwehr hatten sie bestimmt nicht gerechnet. Phasenweise setzten sich Marcel L. und Brettschneider gekonnt in Szene. Auf Heinrichsberger Seite stand an diesen Tag mal wieder Derek im Tor. Der alte Fuchs hielt wieder wie in alten Zeiten. Dennoch konnte er zwei Schüsse nicht parieren, sodass es nach der ersten Halbzeit 2:1 für Loitsche stand. Dann bekam Heinrichsberg kurz vor der Pause noch einen Freistoß. Der an diesen Tag sehr agile Wobbe nahm sich ein Herz und zirkelte den Ball zum 2:2 voll in den Winkel. Im zweiten Spielabschnitt wollten die Heinrichsberger mit schnellen Kontern zum Abschluss kommen, was auch phasenweise gut gelang. Die Loitscher wurden immer wilder und schimpften mit dem Schiri, der aber mit seiner ganzen Erfahrung und klaren Ansagen wie: „Ich entscheide hier.“ öfter eingreifen musste. Eine kuriose Aktion kam von Patrick Böttcher, der zur Heinrichsberger Bank rief, man solle den Schiri auswechseln. „Leider“ hatten wir nur den einen. Nach dem 3:2 für Loitsche, stellte wiederum Wobbe mit einem überlegten Lupfer den 3:3 Ausgleich her. Man dachte schon, dass der Schiri gleich abpfeifen würde, aber Brettschneider zeigte noch einmal sein können im Strafraum und schob zum 4:3 Endstand für Loitsche ein. Die Heinrichsberger gingen aber erhobenem Hauptes vom Platz, denn mit einer sehr guten Mannschaftsleistung konnte man den jungen Oldies von Loitsche die Stirn bieten.

Euer Heinz Florian

Nächstes Spiel ist am 29.06.2018 auswärts in Niegripp – Anstoß 18:30 Uhr

Tor
Barker

Abwehr
Sascha H., Raimund J., T.Haupt

Mittelfeld
Benny J., Rene E., Wobbe, Jonah B., Abdu

Angriff
Marc B., Oleks, Kochi, Mo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.